Programm
/ Kursdetails

Vortrag: Tendenzen der Zwanziger Jahre - Die Geburt der Klassischen Moderne


Kursnummer AU11060
Beginn Mo., 11.11.2019, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Auditorium
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Der Vortrag möchte in die kulturellen Dynamiken des beginnenden 20. Jahrhunderts einführen. Die industrielle Maschinenwelt machte den Weg frei für neue Fortbewegungsmittel wie Auto und Flugzeug. Die Menschen selbst waren überwältigt von den Errungenschaften der Technik, den Naturwissenschaften, der gesellschaftlichen Entwicklung. Eine neue Welt erforderte neue Menschen und neue Sichtweisen. Modern wollte man sein! - Und sich absetzen von den alten Vorstellungen und Gepflogenheiten. Und dafür brauchte man neue Ausdrucksmittel in der Architektur, der Kunst der Gestaltung. Die niederländische Architekten- und Künstlervereinigung De Stijl präsentierte mit ihren Reduktionen ein vollkommen neues Verständnis von Raum und Malerei. Die italienischen Futuristen feierten mit Überschwang den technischen Fortschritt. Die russischen Konstruktivisten befreiten sich von den Vorgaben der überkommenen akademischen Malerei und eroberten mit ihren Konstruktionen nicht nur neue Raumdimensionen. Der Erste Weltkrieg steht mit seinen vielen Millionen Toten, Verletzten, Versehrten am Ende der alten politischen und gesellschaftlichen Ordnungen. Wenn die Welt in Schutt und Asche liegt, dann kann das kein Sieg der Rationalität sein. Die Dadaisten greifen sich diesen archimedischen Punkt und Hebel und stellten den Sinn der Kunst und Gesellschaft selbst komplett in Frage. Der Vortrag möchte diese facettenreichen Zeit vor knapp 100 Jahren mit Hintersinn und auch Verve vorstellen. Und gerade gegenüber der Kritik der sog. Postmoderne, dass die Moderne tot sei, möchte der Vortrag sagen: Trotzdem modern!

Abendkasse, keine vorherige Anmeldung notwendig.





Datum
11.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Auditorium


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr