Programm
/ Kursdetails

Familienforschung und das Lesen alter Schriften


Kursnummer AU43040
Beginn Sa., 07.09.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 14,50 €
Dauer 1 Termin
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Raum 1
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Plätze frei Plätze frei

Wir lernen im Kursus verschiedene Quellen für Familiengeschichte kennen, die in Kirchenbüchern, Staatsarchiven oder genealogischen Forschungsstellen zu finden sind. Kopien von Originalquellen werden gemeinsam gelesen und spezielle Buchstaben, Wörter und Abkürzungen geübt. Der Unterschied zwischen der Sütterlinschrift und älteren deutschen Schreibschriften wird erklärt. Kirchenlatein und verschollene Ausdrücke werden besprochen. Sie können beraten werden, wie Sie in Ihrer Forschung vorankommen und mit welcher Strategie sie vorgehen können. Bestimmte Übungen müssen zu Hause durchgeführt werden. Für 12,00 € wird ein Leitfaden über Familienforschung und Internet angeboten. Kosten für Kopien in Höhe von 1,00 € sind direkt an den Dozenten zu entrichten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.





Datum
07.09.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Raum 1


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr