Kultur in der Stadt
/ Kursdetails

Vortrag: Von Juden, Hexen und Magiern - Verschwörungstheorien im Mittelalter


Kursnummer AX11070
Beginn Mo., 10.05.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Auditorium
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Bitte Kursinfo beachten Abendkasse

Hexen reiten auf Besen durch die Nacht und bringen dabei Krankheit zu Mensch und Tier, Magier aus einem fernen Land haben sich verschworen die Christenheit mittels Fluten und Krankheiten zu vernichten und Juden vergiften Brunnen und trinken das Blut christlicher Kinder - diese und viele weitere Geschichten wurden sich bereits im Mittelalter erzählt und entfalten ihre Wirkmacht bis heute, zum Teil in nahezu unveränderter Form. Doch obwohl es die Geschichten und Legenden immer gab, sie können als fester Kanon gruseliger Lagerfeuergeschichten betrachtet werden, so entfalteten sie in bestimmten Phasen immer wieder eine besonders zerstörerische Macht, lösten Progrome, Hexenverbrennungen und Magierprozesse aus, denen oft tausende Menschen zum Opfer fielen. Einen Abend lang soll es um die dunklen Verschwörungsgeschichten und Feindbilder des Mittelalters und ihre Auswirkungen gehen. Von den Ursprüngen bis heute werden sie verfolgt und der Frage nachgegangen: Was macht diese Geschichten so langlebig und wieso werden sie auch heute noch, oft nur leicht verändert, erzählt und mobilisieren Menschen.

Sünje Loës studierte Archäologie und Geschichte in Bamberg. In Vorträgen und Seminaren vermittelt sie anschaulich vergangene Lebenswelten und stellt diese in Bezug zu heutigen Themen.

Abendkasse, keine vorherige Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl begrenzt.

Aufgrund von Maßnahmen des Infektionsschutzes kann es - auch kurzfristig - zu Änderungen, Absagen, Einschränkungen in Kursen und Veranstaltungen kommen.





Datum
10.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Auditorium


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr