Kultur in der Stadt
/ Kursdetails

Vortrag: Urbane Sturzflut - Wenn Straßen zu Flüssen werden


Kursnummer BD11050
Beginn Mo., 13.05.2024, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr kostenlos (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Auditorium
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Bitte Kursinfo beachten Abendkasse

Der Klimawandel stellt die moderne Siedlungsentwässerung vor große Herausforderungen. Starkregenereignisse und Trockenheit strapazieren die vorhandene Infrastruktur zur Entwässerung unserer Städte und machen somit ein Umdenken in der modernen Siedlungsentwässerung erforderlich. Besonders heiße Sommer mit plötzlichen Starkregenereignissen stellen die Abwasserkanäle und Kläranlagen unserer Städte vor große Herausforderungen. Aber warum genau überfluten unsere Straßen bei Starkregen immer häufiger und was kann man dagegen tun? Mit neuen Ansätzen und Technologien wird zunehmend versucht, bestehende Kanalnetze zu entlasten, während gleichzeitig auf einen bedachten Umgang mit dem Niederschlagswasser geachtet wird. Neue Konzepte zum Umgang mit Niederschlagswasser zeigen beispielsweise, dass die gezielte Nutzung des Niederschlagswassers auch positive Effekte auf das Stadtklima in heißen Monaten haben kann.
Lars Strehl ist Abteilungsleiter für Siedlungswasserwirtschaft bei der Stadt Rotenburg (Wümme). Er ist Ingenieur und hat sich intensiv mit den Themen „wassersensible Stadtgestaltung und Klimaanpassungsstrategien“ in seiner Masterarbeit beschäftigt.

Abendkasse, keine vorherige Anmeldung notwendig.





Datum
13.05.2024
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Auditorium


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr

Sprechzeiten für Deutschkurse
Montag & Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 bis 18:00 Uhr