Kultur in der Stadt
/ Kursdetails

Vortrag: Die Kreuzzüge - Kampf um das "Heilige Land"


Kursnummer AY11040
Beginn Mo., 11.10.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Auditorium
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Plätze frei Plätze frei

Die Kreuzzüge sind mit dem Mittelalter verbunden wie der Ritter und das Burgfräulein, der prunkende Papst und die Pest. Sie sind in zahlreichen Filmen und Romanen ebenso verewigt wie im kulturellen Gedächtnis, und zwar des Abend- wie des Morgenlandes. Wie sehr die Bilder großer Ritterzüge sich in unser kulturelles Gedächtnis eingeprägt haben, konnte man im Rahmen der sogenannten Flüchtlingskrise und terroristischer Anschläge erkennen, als plötzlich diese großen Feldzüge des Mittelalters erneut zitiert wurden. Hierbei gingen Fakten und Fiktion häufig wild durcheinander, vermischten sich und wurden jeweils so interpretiert, wie es für die Betreffenden bequem und praktisch schien. Der Vortrag wird schlaglichtartig diese mittelalterliche Erscheinung und ihre Auswirkungen beleuchten und zeigen, wo das Toben der Schlachten bis heute nachhallt.

Sünje Loës studierte Archäologie und Geschichte in Bamberg. In Vorträgen und Seminaren vermittelt sie anschaulich vergangene Lebenswelten und stellt diese in Bezug zu heutigen Themen.

Abendkasse, keine vorherige Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl begrenzt.

Aufgrund von Maßnahmen des Infektionsschutzes kann es - auch kurzfristig - zu Änderungen, Absagen, Einschränkungen in Kursen und Veranstaltungen kommen.





Datum
11.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Auditorium


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr