Kultur in der Stadt
Kultur in der Stadt / Kursdetails

Vortrag: Schwerter - Waffen und Symbole


Kursnummer AT11040
Beginn Mo., 04.03.2019, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Dozent/in
Kursort Kantor-Helmke-Haus Auditorium
Raum barrierefrei zugänglich
Am Kirchhof 10, 27356 Rotenburg
Status Bitte Kursinfo beachten Abendkasse

Wer Mittelalter hört denkt sofort an Ritter und Schwerter, an mutige Männer, die in glänzender Plattenrüstung hoch zu Ross in die Schlacht reiten. Doch das Schwert als Waffe ist viel älter als das Mittelalter und viel mehr als nur eine Waffe. Schon in der Bronzezeit wurden im heutigen Deutschland erste Schwerter gefertigt, lange bevor das Schwert im Mittelalter zu dem Statussymbol des freien Mannes wurde. An diesem Abend dreht sich alles um die Waffe, die noch heute vielen als Symbol der Freiheit und Selbstbestimmung, als Überrest einer vergangenen Zeit der Ehre gilt. Hören sie bizarre, ernste und lustige Geschichten rund um DIE Waffe des europäischen Mittelalters.

Abendkasse, keine vorherige Anmeldung notwendig.





Datum
04.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Am Kirchhof 10, Kantor-Helmke-Haus Auditorium


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr