Kultur in der Stadt
/ Kursdetails

Landschaftskundliche Exkursion in das Wendland und nach Lüneburg


Kursnummer AV15010
Beginn Sa., 13.06.2020, 08:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 220,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 2 Tage
Dozent/in
Bemerkungen 12 DZ, 5 EZ
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Status Bitte Kursinfo beachten Bitte Kursinfo beachten

Mit dieser Veranstaltung wird die langjährige Tradition von Wochenendexkursionen der VHS Rotenburg ins norddeutsche Umland fortgesetzt. Während dieser kurzen Studienreise sollen in Lüneburg und am Arendsee die Geschichte und Auswirkungen von Salzabbau und natürlicher Salzauslaugung im Untergrund dargestellt und erläutert werden. Darüber hinaus sind die Kulturlandschaft des Wendlandes mit den charakteristischen Rundlingsdörfern und die Elbaue um den Höhbeck Thema der Wochenend-Exkursion. Busexkursion ab/an Rotenburg mit einer Übernachtung im - inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen.

Termin: 13. bis 14. Juni 2020
Reisepreis: 220,00 € im DZ (EZ-Zuschlag 20,00 €, Anzahl begrenzt)
Leitung: Prof. Dr. Jörg Friedhelm Venzke (Uni Bremen)
Anmeldungen ab 7. Januar 2020 in der VHS.





Datum
13.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wendland
Datum
14.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Wendland


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr