Kultur in der Stadt
/ Kursdetails

Bildung vor Ort: Der Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land // Unser Trinkwasser aus der Rotenburger Rinne


Kursnummer BD11080
Beginn Mi., 15.05.2024, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Dozent/in
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Status Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Der Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land versorgt im Landkreis Rotenburg (Wümme) und darüber hinaus rund 65.000 Einwohner mit Trinkwasser. Mit seinen 2 Wasserwerken in Unterstedt und Westerholz fördert er mit seinen 14 Brunnen rund 5,1 Mio. m³ naturbelassenes Grundwasser im Jahr. Das Wasser wird aus einer Tiefe von bis zu 200 m aus der Rotenburger Rinne gewonnen, zu Trinkwasser aufbereitet und im über 1.000 km langen Rohrnetz bis in jeden Haushalt verteilt. An diesem Tag können Sie alles Wissenswerte zur Trinkwasserversorgung, zur Qualität des Trinkwassers, zur Filterung und Speicherung sowie zu den Wasserschutzgebieten und der Hydrogeologie im Untergrund direkt vor Ort und anschaulich erfahren. Auch werden die Auswirkungen des Klimawandels auf die Trinkwasserversorgung thematisiert.

Treffpunkt: Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land, Zum Adel 101, 27356 Rotenburg (Wümme) – Unterstedt





Datum
15.05.2024
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land, Zum Adel 101, Unterstedt


Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr

Sprechzeiten für Deutschkurse
Montag & Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 bis 18:00 Uhr