Detailansicht

Freitag, 24. Mai - Junger, urbaner Jazz mit der Berliner Band Conic Rose im Auditorium

Die Songs der Berliner Band Conic Rose beeindrucken durch die Verschmelzung verschiedener Musikstile. Conic Rose steht für einen jungen, urbanen Jazz, der seines Gleichen sucht und das Publikum vom ersten Moment an mit Experimentierfreude, anmutigen Klanglandschaften und Melodien, die lange im Gehör bleiben, in den Bann zieht. Trompeter Konstantin Döben und Pianist/Keyboarder Johannes Arzberger begleiten auch den Sänger Clueso in seiner Band.

Hypnotische Stadtnachtfahrten und lichtdurchflutete Sehnsuchtsorte. Eine Reise ins Niemandsland zwischen Traum und Wirklichkeit, Hoffnung und Ernüchterung, Alltag und Flucht. Die Musik der Berliner Band Conic Rose in eine gängige Formel zu bringen, ist nahezu aussichtslos. Je nach Gesichtsfeld könnte man es als Indie-Pop, Jazz, Ambient, Electronica oder einen seine eigenen Bilder evozierenden Soundtrack bezeichnen. Die Unverwechselbarkeit eines heiseren Trompetentons auf den tranquilen Klangflächen aus elektrischer und akustischer Gitarre, Keyboards, Bass und einem stoischen Schlagzeug, das Einflüsse von J.S. Bach, Krautrock, Thom Yorke oder Bonobo in eine Klangästhetik überführt, die Assoziationen an Jon Hassell, Nils-Petter Molvaer oder Toshinori Kondos unvergessliche Band IMA weckt, macht ja das besondere Flair dieser Band aus.

Die Zauberformel für Trompeter Konstantin Döben und Pianist/Keyboarder Johannes Arzberger, die sich aus der Band von Clueso kennen, sowie Gitarrist und Multiinstrumentalist Bertram Burkert, Bassistin Franziska Aller und Drummer Silvan Strauss ist barrierefreie Offenheit nach allen Seiten. Diese Lust am eigenen Klang ist in jedem einzelnen Augenblick spürbar. Sie übersetzt sich in Bilder, deren eindringliche Beiläufigkeit auf der inneren Leinwand des hörenden Betrachters hängen bleibt und weiterlebt.

In Kooperation mit KUBA ROW e.V. und Just Jazz e.V.

Freitag, 24.05.2024, 20.00 Uhr
Eintrittskarten (20,00 € / ermäßigt 10 € / 5 €) sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der VHS-Geschäftsstelle und der Tourist-Information der Stadt erhältlich.

“[Eine] der talentiertesten und ambitioniertesten jungen deutschen Jazzbands“
– Jazz Montez, DE

“CONIC ROSE macht ratlos: Weil sie in keine noch so bunte Genre-Schublade passen. Weil sie Klangwelten erschaffen, die teils ungehört, teils unerhört groß sind. Weil sie Hörerwartungen erfüllen, nur um sie dann wieder zu brechen. Weil sie ihre Zuhörer mit Tönen umgarnen und sie dann mit dem Wunsch nach mehr zurücklassen. […] Das klingt mal funky, ohne Funk zu sein, mal rockig, ohne Rock zu sein, mal jazzig, ohne Jazz zu sein. CONIC ROSE macht ratlos – aber glücklich.“
– Heilbronner Stimme, DE

Zurück

Volkshochschule Rotenburg (Wümme)

Am Kirchhof 10 | 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel: 04261-9145 12
Fax: 04261-9145 20
E-Mail: vhs@rotenburg-wuemme.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 08:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr

Sprechzeiten für Deutschkurse
Montag & Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 bis 18:00 Uhr